alkoholfreier Gin

Den besten Gin alkoholfrei online kaufen. 

Das ist ja eine Gin-Gin-Situation. Lecker und alkoholfrei bieten wir dir die besten Gin Alternativen an. Bei uns kannst du den besten Gin ohne Alkohol kaufen. 

 
alkoholfreier Cocktail Gin Tonic Sir James
 
alkoholfreier Cocktail Pink Tonic Sir James
 
Alkoholfeie Spirituose Dry London Spirit von Lyre´s
 
alkoholfreier Gin  Wonderleaf von Siegfried
 
MESANO Dry Sin Ohne Alkohol
 
alkoholfreier Gin Juniper No1 von Laori
 
alkoholfreier Gin Undone Juniper Type
 
alkoholfreier Gin Rosé Wonderleaf von Siegfried
 
Alkoholfreier Gin "London Classic" von Polly
 
alkoholfreier Gin von EASIP
Ausverkauft
 
Alkoholfreier Gin Alternative Rebels 0,0%
Angebot
 
alkoholfreier Gin aus Wacholderbeer-Destillat von Sober Spirits
SALE
 
alkoholfreier Gin "Ginzero" von Momotarõ Spirits
 
Alkoholfreier Gin "Pink London Classic" von Polly
 
alkoholfreier Gin Protein
 
alkoholfreier Gin The Illusionist
 
alkoholfreier Gin London Botanical Spirit von ISH
SALE
 
alkoholfreie Spirituosen von Sober Spirits
NEU

Gin alkoholfrei

Alkoholfreier Gin? Gibt es das? Die Antwort lautet: ja und nein. Wir bieten dir zwar alkoholfreien Gin zum Kaufen an, aber rein rechtlich gesehen muss Gin einen Alkoholgehalt von 37,5 % Vol. Alkohol aufweisen. Die korrekte Bezeichnung für einen Gin ohne Alkohol lautet alkoholfreie Alternative zu Gin. Egal ob mit oder ohne Alkohol, Gin hat in den letzten Jahren ein absolutes Comeback gefeiert. Der Wacholderschnaps ist aber auch ein echtes Wunder und lässt sich vielseitig kombinieren. Wenn du auf Alkohol verzichten willst, bekommst du bei uns hervorragenden alkoholfreien Gin.

Mehr Fragen zum Thema "alkoholfreier Gin"

Gin ohne Alkohol darf sich rein rechtlich genommen nicht mal Gin nennen. Laut Gesetz muss ein Gin mindestens 37,5 Prozent Alkohol enthalten. Bei unserer alkoholfreien Alternativen zu Gin ist das bekanntlich nicht der Fall. Bei uns findest du ausschließlich alkoholfreien Gin zum Kaufen.

Alkoholfreier Gin enthält zahlreiche gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe, welche dein Immunsystem stärken. Der im Gin enthaltene Wacholder hat eine wärmende Wirkung auf den Körper und verbessert gleichzeitig die Durchblutung der Nieren. Außerdem sorgt er für eine Durchspülung den Nieren und führt zu einer erhöhten Wasserausscheidung, welche bei Harnwegsinfektionen oder Reizblase auftreten könnten. Gin lässt sich auch als eine der „gesündesten“ Spirituosen bezeichnen.

Alkoholfreier Gin besteht aus verschiedensten Botanicals, wobei Wacholder und Lindenblüte für den Geschmack sorgen. Die für den Geschmack verantwortlichen Botanicals werden – wie auch beim gebräuchlichen Gin – in einem speziellen Verfahren mazeriert und destilliert. Je nach Sorte und Hersteller unterscheiden sich die alkoholfreien Gins, erinnern aber meisten an Kardamom und Nelken. Neuartige alternativen zu Gin sollen keinen Ersatz darstellen, sondern bieten eine „Alternative mit einem eigenem Aromen Profil“ dar.

Für die Herstellung von alkoholfreien Gin gibt es natürlich Abweichungen und jeder Gin hat sein eigenes Geschmacksprofil. Doch im Grunde ist die Herstellung dieselbe. Bei dem alkoholfreien Gin wird ein traditionelles Destillationsverfahren verwendet. Die schonende „Wasserdampfdestillation“ sorgt dafür das Geschmack und Eigenschaft des alkoholfreien Gins nicht verloren gehen.
Für den Gin wird kein Alkohol aufgekocht, sondern sogenannte Botanicals, also Wasser mit Gin-typischen Kräutern. Anschließend muss die Flüssigkeit wieder gekühlt werden, daher ist eine sanfte Destillation erfordert. Bei der alkoholfreien Variante des Gins nutzt das Unternehmen jedoch ein modifiziertes Verfahren, um die Kräuteraromen in konzentrierterer Form zu extrahieren.

Das besondere bei der Herstellung von alkoholfreien Gin ist das mithilfe der Botanicals ein noch spannenderes Geschmackserlebnis erzeugt werden kann. Eine unendliche Anzahl an Zutaten können somit verwendet werden. Wacholder, Ingwer, Thymian, Lavendel und viele mehr sorgen im Gin ohne Alkohol für ein ganz eigenständiges Aromenprofil.